Mi 12.Aug. 17:00 - 20:00 Uhr
Do-it-Yourself Fahrradwerkstatt
ehemalige Eschenriedrealschule UG neben Sportplatz
Do 13.Aug. 19:00 - 21:00 Uhr
AK Treff (abhängig von den Corona Regelungen)
CVJM Haus Seestrasse 10
Sa 15.Aug. 00:00 Uhr
Mariä Himmelfahrt (regionaler Feiertag)
Mi 26.Aug. 17:00 - 20:00 Uhr
Do-it-Yourself Fahrradwerkstatt
ehemalige Eschenriedrealschule UG neben Sportplatz
Do 10.Sep. 19:00 - 21:00 Uhr
AK Treff
CVJM Haus Seestrasse 10
Sa 03.Okt. 00:00 Uhr
Tag der Deutschen Einheit
Do 08.Okt. 19:00 - 21:00 Uhr
AK Treff
CVJM Haus Seestrasse 10

thumb hart aber fairSendung hart aber fair vom 09.11.2015:

In Berlin diskutieren die Politiker, im Land packen derweil Helfer an - in Vereinen, Feuerwehr, Polizei und Verwaltung. Bei „hart aber fair“ reden jetzt diese Menschen: über Erfahrungen, Erfolge, Frust. Und sie fragen: Wie lange sollen wir das noch schaffen?

Sehr interessante Sendung in der sich mal nicht Politiker gegenseitig beschimpfen, sondern engagierte Bürgerinnen und Bürger zu Wort kommen und durchaus kritisch diskutieren.

 

Als Ergebnis der Diskussion stellte die "hart-aber-fair“-Redaktion einen Forderungskatalog an Bundeskanzlerin Merkel zusammen:

  • Flüchtlinge nach Plan erfassen!
  • Flüchtlinge gerecht verteilen!
  • Computer kaufen, Ämter vernetzen!
  • Flüchtlinge sinnvoll beschäftigen!
  • Auch mit kritischen Bürgern reden!
  • Erst mal große Themen klären!
  • Mit Integration sofort beginnen!
  • Mehr Zuversicht!

Link zur Sendung: http://www1.wdr.de/daserste/hartaberfair/videos/videofluechtlingskrisealsdauerzustandjetztredendiehelfer102.html

Wenn Sie unsere Arbeit finanziell unterstützen möchten, werden Sie Mitglied des Födervereins.
Oder spenden Sie an den Förderverein Arbeitskreis Asyl Sindelfingen
IBAN: DE4360350130
BIC  : BBKRDE6BXXX
Wir sind als gemeinnützig anerkannt. Spenden und Mitgliedsbeiträge sind steuerlich absetzbar.
Bis zur Spendenhöhe von 200€ genügt als Nachweis der Einzahlungsbeleg bzw. Kontoauszug.
Für Beträge ab 200 Euro schicken wir eine Zuwendungsbestätigung, bitte bei Verwendungszweck SPENDE und die Postadresse angeben.

So erreichen Sie uns:

 
 
 
FB f Logo blue 29
 

 
 
 
 
 
 

 
 
Wenn Sie bei uns mitarbeiten möchten, setzen Sie sich bitte mit dem entsprechenden Ansprechpartner in Verbindung.
 
 
Wollen Sie die Geflüchteten durch Sachspenden oder durch einmalige Aktionen unterstützen, melden Sie sich bitte über dieses Kontaktformular bei uns.