Herzlich willkommen auf unserer Internetseite!
Sie finden hier Informationen über den Arbeitskreis Asyl Sindelfingen, Aktionen für und mit Flüchtlingen, Möglichkeiten mitzumachen und/oder zu spenden.
 
Falls Sie Anregungen zu unserem Internetauftritt haben,  wenden Sie sich bitte an einen unserer Webmaster.
Sa 04.Dez. 09:00 - 12:00 Uhr
Selbsthilfe Fahrradwerkstatt
ehemalige Eschenriedrealschule UG neben Sportplatz

Einige aktuelle Informationen und Hinweise des Flüchtlingsrates BW:

 Telefon- und Mailberatung des Flüchtlingsrates:

Telefonberatung: Montag - Freitag, 14:00 - 17:00 Uhr, 0711 / 55 32 83-4

E-Mail-Beratung: Wir beantworten jede E-Mail schnellstmöglich. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



Die Ausbildungsduldung – Aufbau-Online-Seminar
16. Dezember 2020 - 17:30 bis 19:30 Uhr

Veröffentlicht am 11. November 2020 | | von Flüchtlingsrat Baden-Württemberg

Seit Januar 2020 gelten in Bezug auf die Ausbildungsduldung neue Regelungen. So wurden z.B. Fristen für die Identitätsklärung eingeführt und die Ausschlussgründe erweitert. Im Online-Seminar sehen wir uns einige zentrale Neuregelungen im Detail an und tragen gemeinsam erste Erfahrungen zusammen. Das Online-Seminar richtet sich an ehrenamtlich in der Flüchtlingsarbeit tätige Personen, die an einem der Online-Veranstaltungen „Die Ausbildungs- und Beschäftigungsduldung – Grundlagen“ teilgenommen bzw. aus anderen Gründen Grundwissen zum Thema haben.

Arbeitshilfe: Ausbildungs- und Beschäftigungsduldung

Veröffentlicht am 30. November 2020 | Schlagwörter: ArbeitshilfeAusbildungsduldungBeschäftigungsduldung | von Flüchtlingsrat Baden-Württemberg

Der deutsche paritätische Gesamtverband hat eine neue Arbeitshilfe zu den Themen Ausbildungs- und Beschäftigungsduldung veröffentlicht. Die Arbeitshilfe beschäftigt sich mit den Neuregelungen der Ausbildungs- und Beschäftigungsduldung, welche geduldeten Personen, die sich in einem Berufsausbildungs- oder einem sonstigen Beschäftigungsverhältnis befinden, einen rechtssicheren Aufenthalt ermöglichen und eine Bleibeperspektive aufzeigen können. Die Arbeitshilfe richtet sich in erster Linie an Berater*innen von Geflüchteten.

Der Paritätische Gesamtverband, Oktober 2020: Ausbildung und Arbeit als Wege zu einem sicheren Aufenthalt? Die Ausbildungs- und Beschäftigungsduldung

https://fluechtlingsrat-bw.de/arbeitshilfen-und-publikationen/arbeitshilfe-zu-neuregelungen-der-ausbildungs-und-beschaeftigungsduldung/

Arbeitshilfe: „Mitwirkungspflichten bei der Identitätsklärung für Menschen im Asylverfahren“

Veröffentlicht am 30. November 2020 | Schlagwörter: Mitwirkungspflichten | von Flüchtlingsrat Baden-Württemberg

Geflüchtete mit Aufenthaltsgestattung haben bestimmte Rechte und Pflichten bezüglich ihrer Mitwirkung und Identitätsklärung im Asylverfahren. Die Arbeitshilfe des Projekts BLEIBdran klärt über die gesetzlichen Grundlagen auf und gibt hilfreiche Tipps für Gestattete. Sie ist auf ArabischDari,DeutschEnglisch und Türkisch verfügbar.

https://fluechtlingsrat-bw.de/arbeitshilfen-und-publikationen/arbeitshilfe-mitwirkungspflichten-bei-der-identitaetsklaerung-fuer-menschen-im-asylverfahren/

 

Vernetzungstreffen in der Flüchtlingsarbeit 2021
01. Januar 2021 bis 31. Dezember 2021

Veröffentlicht am 25. November 2020 | Schlagwörter: Ehrenamt | von Flüchtlingsrat Baden-Württemberg

Der Flüchtlingsrat möchte auch wieder 2021 regionale Austauschtreffen in Baden-Württemberg veranstalten. Austauschtreffen von und für ehrenamtlich Engagierte bieten wertvollen Raum, sich regional zu vernetzen und Ideen und Projekte zu entwickeln. Gerade in der Corona-Krise und an Orten mit womöglich wenig ehrenamtlich Aktiven sind diese Treffen eine große Bereicherung.

Wenn Sie in Ihrer Region mit uns eine solche Veranstaltung durchführen möchten, schreiben Sie gerne eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Wenn Sie unsere Arbeit finanziell unterstützen möchten, werden Sie Mitglied des Födervereins.
Oder spenden Sie an den Förderverein Arbeitskreis Asyl Sindelfingen
IBAN: DE4360350130
BIC  : BBKRDE6BXXX
Wir sind als gemeinnützig anerkannt. Spenden und Mitgliedsbeiträge sind steuerlich absetzbar.
Bis zur Spendenhöhe von 200€ genügt als Nachweis der Einzahlungsbeleg bzw. Kontoauszug.
Für Beträge ab 200 Euro schicken wir eine Zuwendungsbestätigung, bitte bei Verwendungszweck SPENDE und die Postadresse angeben.

So erreichen Sie uns:

 
 
 
FB f Logo blue 29
 

 
 
 
 
 
 

 
 
Wenn Sie bei uns mitarbeiten möchten, setzen Sie sich bitte mit dem entsprechenden Ansprechpartner in Verbindung.
 
 
Wollen Sie die Geflüchteten durch Sachspenden oder durch einmalige Aktionen unterstützen, melden Sie sich bitte über dieses Kontaktformular bei uns.